Produktgruppe

KETTENFILTERANLAGEN sind für die Filterung von großen Material - und Luftmengen anzuwenden. Das ausgefilterte Material wird über Kettenförderer transportiert und z.B. über eine Zellenradschleuse mittels Förderventilator über ein Ringsystem dem Spänesilo oder Großcontainern zugeführt.


Die Anlagen werden in Modulbauweise mit Verkleidung hergestellt und können auch später problemlos von 4 - 30 Module erweitert werden.


Die Kettenfilteranlagen werden aus 1, 25 mm und 2, 0 mm verzinktem Stahlblech hergestellt. Die Unterkonstruktion besteht aus schweren verzinkten Vierkantprofilen, die Antriebsaggregate sowie Motoren werden in wetterfest lackierter Ausführung geliefert.


Die Filtermaterialien können nach den jeweiligen Anwendungsbedürfnissen abgestimmt werden. Unsere Filtermedien entsprechen den gültigen Vorschriften der Holz-BG und der GaA. Für verschiedene Filtermedien liegen BIA - Prüf-zeugnisse vor.


Die Kettenfilter können zur Energieeinsparung jeweils mit einem Rückluft- Kanalsystem ausgestattet werden. Die gereinigte Luft kann wahlweise mittels Umschaltweiche der Produktion zurückgeführt oder als Abluft ins Freie geführt werden.
Kettenfilteranlagen werden mit Spülluftreinigung mittels Hochleistungs-Axialventilatoren, jedes Modul ist mit einem Axialventilator ausgerüstet, geliefert. Der Reinigungszyklus kann je nach Belastung der Anlage mit der entsprechenden Reinigungssteuerung ausgestattet werden. Dadurch ist eine sehr gute Filterregenerierung und optimale Filterleistung gewährleistet  -denn verschmutzte Filter reduzieren die Saugleistung der gesamten Anlage-.
Für alle Kettenfilteranlagen liefern wir optional die entsprechenden Ventilatoren mit komplettem Absaugrohrsystem, Rückluftkanalsysteme und Elektro- Schaltanlagen einschließlich automatischem Anlauf - und Abschaltung und automatischen Schieber – Ansteuerung sowie alle notwendigen Sicherheitseinrichtungen wie Löschanlage, Brandschutzklappen, Ex - Klappen, Umschaltklappen für den Rückluft - oder Abluftbetrieb.


Zur Verringerung des Transportvolumens und der Transportkosten werden die Anlagen zerlegt geliefert. Mit Hilfe der Montagezeichnungen -und Anleitungen können die Schneckenfilteranlagen auch mühelos durch eigene Monteure des Auftraggebers zusammengeschraubt und aufgestellt werden.

 

Download > Kettenfilter.pdf


> > > zurück zur Startseite > > >

 

> > > zurück zur Startseite > > >

Produktgruppen

Anschrift

WINKEL Lufttechnik GmbH
Dr.-Oetker-Straße 10
D - 54516 Wittlich
Telefon: +49 (0)6571 - 26986-0
Telefax:  +49 (0)6571 - 26986-9910
e -mail:  info@winkel-group.de


Hier gehts zum Kontaktformular >>

Seite nach oben